Alle Artikel mit dem Schlagwort: Xaver

RG2A9937

Xaver 2015

Obwohl ich ziemlich viel Zeit mit ihm verbringe, kommt er im Blog meistens zu kurz. Der letzte Beitrag am 6.6.2015 . Die Fotos sind teils mit dem Handy aufgenommen und deswegen nicht besonders gut.

Collage

2015 ~ Ein kurzer Rückblick

Wie jedes Jahr am 31. Dezember ein kurzer Rückblick auf das Jahr. Das Jahr war geprägt durch Stress. Und das leider in vielerlei Hinsicht. Ich hoffe das wird nächstes Jahr etwas besser. Katzen Lany hat endlich aufgegeben, dauernd neue Ausbruchstellen zu suchen, sie war heuer nur einmal außerhalb und das auch nur, weil ich nach dem Streichen der Hütte eine der Ausbruchsicherungen noch nicht angebracht hatte. Ich glaube sie wird langsam auch zu schwer. Bis vor 2 Wochen durften deswegen die Katzen auch länger raus, mein Vater kam nachmittags vorbei und ließ die 5 raus. Leider hat nun Artos eine Ausbruchsphase (er drückt an einer Stelle den Zaun einfach nach unten), und deswegen dürfen sie in nächster Zeit nur noch unter Aufsicht raus. Artos‘ CNI hat sich leider im Laufe des Jahres verschlimmert, er hat gute Phase (siehe Ausbrüche) aber leider auch schlechte. Charly und Erasin nähern sich immer mehr an, manchmal gibt es auch Reibereien zwischen den beiden, aber auch die werden immer weniger. Connor ist und bleibt das „Herrgottla“ und leider hat er …

IMG_9781

Ein paar Bilder vom Xaver

Ich habe schon lange keine Bilder mehr von Xaver gezeigt. Wir gehen sehr viel in Gelände, die Halle sieht uns nur äußerst selten (wer hätte das gedacht). Manchmal ist er zwar ziemlich deppert , aber meistens macht er mir sehr viel Freude.

Katzen, Xaver und ein paar Blumen

Manchmal bin ich echt zu blöd zu fotografieren. Seit ein paar Wochen hatte ich „Probleme“ mit einem Objektiv, irgendwie waren immer wieder Bilder verwackelt (besonders wenn ich vorher außer Atem war) und ich dachte schon, dass Objektiv sei wieder kaputt (es war erst im Frühjahr bei der Reparatur) – bis ich heute merkte, dass ich den Stabilisator ausgeschalten hatte. Zum Glück wollte ich das Objektiv noch etwas austesten, bevor ich es wieder zur Reparatur gebracht hätte, wäre das Peinlich gewesen…. Von Artos habe ich leider kein Bild, er lag lieber im Esszimmer auf „seinen“ Kratzbaum. Dafür war er in der früh sehr aktiv und hat die Nachbarschaft lautstark unterhalten. Erasin befindet sich in der Flegelphase (und das mit 3 3/4 Jahren). Er legt sich mit jeder Katze an… Und ein paar Blumen – Rudbeckia tribloba. Ich bin schon gespannt, ob der „Oktobersonnenhut“ nächstes Jahr wieder kommt. Angeblich ist er nur 2 Jährig. Vorsichtshalber habe ich etwas Samen gesammelt. Ein paar Rosen blühen auch noch, z.B. „The Pilgrim“. Inzwischen ist sie bei 2 m angekommen. Laut …