Alle Artikel mit dem Schlagwort: Löwe

Tiergarten Nürnberg XXIV (I)

Letzten Samstag war ich endlich mal wieder im Nürnberger Tiergarten, um mein neues Objektiv auszuprobieren. Es war herrliches Wetter und ich hatte endlich mal Zeit etwas länger zu bleiben. Mein erster Weg war Richtung Manati-Haus. Leider hatte ich fotografisch nicht sehr viel Glück, bis meine Ausrütung entnebelt war, waren Türkistangare und Schmetterlinge  nicht mehr zu sehen :(. Dafür habe ich diesmal die Weißkopfsaki’s „erwischt“. Weißkopfsaki Schneeleoparden: Asiatischer Löwe Amurtiger Eisbär Zwergmangusten im Naturkundehaus Abgottschlange – ebenfalls im Naturkundehaus Nachdem ich diesmal mir auch etwas Zeit für die Aquarien im Affenhaus genommen habe, wird der 2. Teil sehr fischlastig werden.

Zootour 2012 – Zoo Berlin (I)

Weiter geht es mit den Bildern aus Berlin – diesmal aus dem Zoo. Mein Plan war eigentlich pünktlich um 9 Uhr vor dem Eingang zu stehen, leider wachte ich zu spät auf und schaffte es erst mit einer halben Stunde Verspätung. Diese fehlte mir für das Aquarium – zwar Schade, aber ich wollte nicht durch den Zoo hetzen. Panzernashorn – Yohda: Sibirischer Steinbock: Bartaffen: Mantelpavian   Der Pascha mittendrin: Durch irgendwann haben seine Frauen ihn verlassen: Schwarzer Brüllaffe: Jaguarundi – eine südamerikanische Katzenart: Rostkatzen – leider unscharf, aber die Kitten wollte ich Euch trotzdem zeigen: Aua! – Schmalstreifenmungo: Löwe: Jaguar – mit Nachwuchs: Fortsetzung folgt!  

Zootour 2012 – Zoopark Erfurt (I)

Die letzte Station meiner kleinen Reise habe ich noch gar nicht gezeigt – der Zoopark Erfurt. Hätte ich nicht eine günstige Übernachtungsmöglichkeit im Wohnmobil meiner Eltern gefunden, wäre ich wohl nicht so schnell nach Erfurt gekommen. Und das wäre echt Schade gewesen, da mich der Zoopark ziemlich überrascht hat. Dabei war der erste Eindruck gar nicht der Beste, ich brauchte etwas länger bis ich den richtigen Parkplatz gefunden hatte. Doch das änderte sich schnell beim Anblick der neuen Gehege: Die Löwensavanne mit Klippschliefer Kap-Borstenhörnchen Erdmännchen Tüpfelhyänen Löffelhund Und natürlich Löwen In der neuen Afrikasavanne tobte ein junges Impala: Auf dem Rückweg waren dann auch die anderen Bewohner des Geheges zu sehen – wie z.B. die Rappenantilopen: Der Lemurenwald wurde es ein paar Wochen vor eröffnet: Auch Bärenstummelaffen gibt es zu sehen: Und Goldstirnklammeraffen:

Zootour 2012 – Bergzoo Halle

Weiter geht’s mit meiner Zootour! Nach einer kurzen Kaffeepause in Leipzig ging es sofort in Richtung Halle. Ich wusste nicht viel über den Zoo, außer dass er mit 11ha zu den kleineren Zoos in Deutschland gehört und Elefanten hat. Bereits der Eingangsbereich mit der Teichanlage hat mich positiv überrascht. Auch die Häuser haben mir durchwegs super gut gefallen. Besonders schön fand ich auch die Bepflanzung des gesamten Zoo’s. Leider haben mir auch einige Gehege (z.B. Bären) wenig bis gar nicht zugesagt. Im Raubtierhaus – die Jaguare warten auf ihr Fressen: Die Löwen hatten bereits ihres: Und auch die Malaysischer Tiger: Gegenüber der Innenkäfige der Grosskatzen sind Terrarien – ein Grüner Leguan: Indochina-Wasseragame: Die Elefanten waren leider schon im Haus – ich hätte sie gerne auf der Anlage erlebt: Der Große Ameisenbär und die Tschaja teilten sich ein Gehege: Ein Zwergzebukalb: Westkaukasischer Steinbock: Bergkarakara: Weißkopfsaki: Und Springtamarine – im Haus: Und in der begehbaren Freianlage: Insgesamt hat es mir in Halle schon sehr gut gefallen und, da die Kombination Leipzig/Halle machbar ist, ihn sicherlich nochmal besuchen. …

Tiergarten Nürnberg XVIII – (Teil I) – Ein Tapir namens Pinola

Heute waren wir mit der ganzen Familie im Nürnberger Tiergarten. Auslöser war dieses junge Schabrackentapir-Mädel – „Pinola“. Ist das nicht einfach nur süß? Ich freue mich schon auf die Entwicklung in den nächsten Monaten. Natürlich habe ich auch noch weitere Bilder mitgebracht. Ein Jemen-Chamäleon: „Fackel“ – Schmetterling im Manati-Haus. Kalifornische Seelöwen beim Spielen: Indischer Löwe: Amur-Tiger: Buntmarder: Iberischer Wolf: In Teil 2 gibt es die Tage (mit Bilder von den Schneeleoparden ;)).