Archives

Balia, Küken und was sonst noch war…

Heute stand der Tag im Zeichnen des Katzenfutters. Zunächst habe ich eine Menge für meine Katzen “zubereitet”:

  • 6 Mahlzeiten Pute
  • 5 Mahlzeiten Wachteln
  • 6 Mahlzeiten Huhn (Flügel und Brust)
  • 5 Mahlzeiten Rind (Schmorrbraten)

Und dazu habe ich noch einen ganze Ente zerteilt und gewolft. Fertige Portionen habe ich davon aber nicht zusammengemixt – ich kann mir nicht vorstellen, dass meine Katzen dies so fressen werden (die Ente war so fett :eek: ) und muss mir erst überlegen, wie ich es ihnen schmackhaft machen soll.
Wenigstens weiß ich jetzt, dass mein Fleischwolf mit den Knochen einer Ente kein Problem hat :D.
 
Zwischendrin war ich kurz mal Gefrierschränke anschauen. Meiner reicht hinten und vorne nicht mehr – für meine Sachen ist schon lange kein Platz mehr. Also muss noch ein weiterer her. Diesen habe ich mir dann auch Online bestellt. In spätestens 4 Wochen ist er da.
Leider viel zu spät für meine Lieferung an Küken, die ich am Donnerstag abholen werde. 100 Küken und je 1 Kilo Hühner- und Putenhälse. Mal schaun, ob ich sie unterbringe… :D
 
Anschließend war ich bei Simone und habe dort zwei Küken zum Ausprobieren mitgebracht. Max hat das Küken toll totgespielt und auch Lilli fand es gut – gefressen wurde aber nichts :( . Bam-Bam hat sich in die hinterste Ecke verkrümelt. Ihm war das ganze anscheinend unheimlich:

Max:


Balia:


Und Lilli:

Übrigens sind die meisten Fotos nicht von mir sondern von Simone :D.
Jetzt werde ich noch meine Küche aufräumen und Essen kochen….

spacer

Und noch ein paar Bilder von Bam-Bam & Co

Ein paar Bilder von heute Nachmittag habe ich noch. Als erstes Lilli beim Spiel. Übrigens ist mein Neffe der Meinung, dass die Kategorie nicht Bam-Bam & Co heißen sollte, sondern Lilli & Co ;)

Und auch noch die anderen drei – Bam-Bam im Gras, Balia auf dem Catwalk und zwei Bilder von Max.

spacer

Bam-Bam & Co: Außengehege und Max

Bam-Bam & Co haben letzte Woche neue Bretter in ihr Außengehege bekommen (bitte auch die Bilder klicken für eine größere Ansicht):

Außerdem habe ich noch ein paar Bilder von Max beim Spielen:

spacer

Kratztonne für Bam-Bam & Co

Nicht nur meine Katzen haben am Donnerstag endlich ihre Tonne von Pet-Fun bekommen, nein auch Simone’s  Katzen.

Maße: 180cm Höhe – 42 cm Durchmesser. Im Gegensatz zu meiner Retrotonne können die Katzen auch innen nach oben klettern. Zusätzlich wurde noch ein Catwalk an die Wand angebracht, um den Abstieg zu “erleichtern”.

Die drei jüngeren waren hellauf begeistert:

2010-03-20

Max dagegen hat erst einmal nur zugeschaut…

IMG_6417

spacer

Zu Besuch bei Bam-Bam und Co

Heute war ich schnell nach der Arbeit bei Simone und habe ein paar Bilder von Bam-Bam & Co im Außengehege gemacht. Leider hatte Bam-Bam nicht richtig Lust fotografiert zu werden…

Ein Blick auf das Außengehege:

Außengehege

Die Katze in der Mitte ist Max, der in das Haus zurück wollte ;-) :

Export

spacer