Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kino

Ein schöner Sonntag…

Als erstes wurde ich heute früh von meinen lieben Katzen geweckt. Lany hat leider ein neues Spiel entdeckt – Füße fangen . Dabei wird auch unter die Bettdecke gegangen… dieses Miststück… Und plötzlich tut es einen Schlag… hatte nicht mein lieber blauer Kater meine Giraffe aus Afrika runtergeschmissen. Dabei war sie meiner Meinung nach katzensicher auf dem Schrank abgestellt… mitnichten Das Ergebnis schaut so aus: Irgendwie werde ich sie wieder versuchen zu kleben. Das neue Futter wird auch nicht gemocht (Macs Ente, Pute und Huhn)… gnerschige Bande! Dafür wurde mein rohes Fleisch am abend ziemlich schnell aufgegessen Anschließend ging es zum Frühstücken Richtung Stall (Katze Micky, Pferde Karlo und Walli): Wieder zu Hause entdeckte Artos ein neues Schlupfloch im Katzennetz – beim letzten Rasenmähen ist mir der Zaun an einen Ast hängengeblieben und deshalb war unten eine kleine Lücke… und diese hatte er sich ausgesucht, um sich einen Schattenplatz zu ergattern. Heute nachmittag gings dann ins Kino zu Robin Hood… überragend war der Film nicht, aber man konnte ihn durchaus anschauen. Der Anfang war ziemlich …

Zurück aus Pandora

Ich bin gerade aus Pandora wieder zurückgekommen. Mein Fazit: Mir hat der Film Avatar sehr gut gefallen. Die Story war natürlich vorhersehbar und definitiv Pocahontas in Blau. Die Grafikeffekte sind jedoch absolute Spitzenklasse (muss zugeben, für sowas habe ich ein Faible). Die Entscheidung ins IMAX zu gehen, hat sich für mich gelohnt :-) – 3D auf der riesigen Leinwand waren einfach grandios. Obwohl ich am Anfang ziemlich lange gebraucht habe, mit dem 3D zurecht zu kommen. Und zum Schluss war ich echt froh, dass der Film zu Ende war, da es schon eine ziemliche Belastung für meine Augen war (die ja auch schon einen Arbeitstag am Computer überstehen mussten). Die Plätze waren toll – Reihe 12 mittig ist im Nürnberger IMAX sehr zu empfehlen.

Heute geht's ins Kino…

… und zwar in den Film Avatar – Aufbruch nach Pandora (immerhin der erfolgreichste Film aller Zeiten). Ich habe für die Nachmittagsvorstellung Karten im IMAX in Nürnberg bestellt. 600 m² Kinoleinland – das wird bestimmt ein Erlebnis :-). Auch wenn ich die Vorstellung 30 m unter der Erde (umringt von Wasser :shock:) sitzen zu müssen nicht unbedingt toll finde. Die Story soll angeblich Pocahontas in Blau sein soll… ich lasse mich auf jeden Fall überraschen. Der Kinobesuch war eigentlich schon viel früher geplant, aber irgendwie haben wir es nicht früher geschafft, Karten zu reservieren.