Alle Artikel in: Garten & Pflanzen

[Projekt – Gartenjahr]: Vorgarten – Februar

Ich hätte Euch so gerne schon viele Frühjahrblüher gezeigt, aber leider sind sie entweder noch nicht da oder unter den Schneemassen verborgen. Aber so kann man nicht wirklich einen Unterschied zwischen Januar und Februar erkennen. Die Bilder sind wieder aus den gleichen Blickwinkel wie vom Januar: Eine Idee für die Verschönerung der langen Seite habe ich auch schon, die Pflanzen sind auch bereits bestellt und werden Ende April geliefert. Morgen möchte ich noch den Hauptgarten zeigen – falls ich dazu komme.

[Projekt – Gartenjahr]: Hauptgarten – Januar

Kurz vor Ende des Monats möchte ich Euch noch den 2. Teil meines Projekts „Gartenjahr 2013“ zeigen. Zuvor aber noch ein Bild von oben – aufgenommen im August vom Balkon einer Nachbarin, deren Katzen ich versorgt habe: Nun aber zu den Bildern des Januars. Das erste zeigt das Ende der „langen Seiten“.  Der Pflanzobelisk ganz vorne sollte nur die Rosen vor Connor und Artos schützen, die leider genau an dieser Stelle immer die Anhäufelung entfernt haben. An der Stelle des zweiten Obelisk werde ich voraussichtlich meine Hochstammrose „Novalis“ pflanzen. Auf der gegenüberliegenden Seite werde ich für eine Clematis etwas vom Rasen entfernen. Ein Blick Richtung Terrasse – eingehüllt ist die Rose „Golden Celebration“, die ich letztes Jahr noch im Kübel hatte. Und noch ein Stück rechts: Dieses Beet habe ich im Herbst neu angelegt (letztes Jahr waren dort nur Saisonpflanzen) – das Thema ist Feuer und Flamme. Von der anderen Seite: Und hier fehlt die Bepflanzung noch vollständig, dort war eigentlich die Rose „Amadeus“ als Kaskadenrose geplant. Leider war sie nicht mehr lieferbar. Nun wird …

[Projekt – Gartenjahr]: Vorgarten – Januar

In meiner kleinen Jahresvorschau für 2013 hatte ich ja bereits angekündigt, dass ich heuer meinen Garten im Verlauf eines Jahres zeigen möchte. Ich werde versuchen jeden Monat ungefähr aus den gleichen Positionen die Entwicklung des Gartens zu zeigen. Dazu wird es – sobald die ersten Pflanzen wieder zu sehen sind – auch Nahaufnahmen geben. Anfangen möchte ich mit dem Vorgarten – ein Blick von der Haustür: Der gleiche Blick – vor einer Woche aufgenommen (wie auch der Rest der Bilder): Von der Strasse aus – an den Palisaden sind Clematis und Rosen gepflanzt, hier wird es im Frühjahr ein paar Änderungen geben. Zwischen Obelisken und der Rose „Cinderella“ in der Gartenzaun-Ecke wird die Rose „Rhapsody in Blue“ einziehen. Mit dem Rosenobelisken bin ich auch nicht so zufrieden, noch schaut die Kletterrose „Amadeus“ dort etwas verloren aus. Aber etwas Zeit werde ich der Rose noch geben – sie hat erst das 2. Standjahr und war letztes Jahr fast komplett runtergefroren. Auf der anderen Seite des Rosenbogens möchte ich die Ghislaine de Feligonde pflanzen, aber ich will …