Alle Artikel in: Connor

Der erste Schnee

Heute war zum ersten Mal der Schnee liegengeblieben. Connor, Artos und Lany waren sofort begeistert. Erasin war nur kurz draußen und Charly blieb in der Wohnung. Das Wetter und die Temperaturen sind gar nichts für sie. Und hupf… Artos in Lauerposition – normalerweise würde er gleich davon stürmen… Aber Lany kommt auf ihn zu Und stürmt wieder davon – Artos war ziemlich perplex „Die Lany hat einen Batscher“ (wie der Franke sagt) Und nochmal der Connor    

Endlich wieder etwas Zeit

In den letzten Wochen war es hier wieder sehr still. Jede freie Minute habe ich in meinen Garten verbracht oder war in Zoo’s unterwegs. Der Garten ist nun fast fertig, einige Kübel müssen noch ins Winterquatier gebracht und zwei Rosen noch umgesetzt werden. Kaum ein Beet habe ich in Ruhe gelassen – 11 Rosen mussten daran glauben. Den Katzen geht es soweit ganz gut. Letzte Woche war ich mit Artos wieder zur Kontrolluntersuchen. Die Nierenwerte haben sich leicht gebessert und er wiegt auch wieder 6,7 kg. Die TÄ meinte in den Bereich macht sie sich keine Kopfschmerzen. Wir machen weiter mit Renes Viscum. Leider war wieder im Blutbild der Wert der Eosinophile erhöht. Laut TÄ deutet das entweder auf einen Wurmbefall hin oder auf eine Allergie. Die letzte Kotuntersuchung (Sammelkotprobe) war aber negativ gewesen, nun soll ich schauen, dass ich nur von Artos eine Kotprobe bekomme. Hoffentlich ist es keine Allergie – mir reicht schon die von Connor :connor:. Dieser macht mir auch etwas Sorgen, er hat immer wieder Blutspuren am Kot. Diese kommen laut …