Zootour
Kommentare 4

Zootour 2015 ~ Zoo der Minis Aue

Dritte und letzte Station war der Zoo in Aue. Hauptgrund waren die Formosa-Muntjaks. Für den Rest des kleinen Zoo’s hatte ich nicht viel Zeit, da er nur noch eine 3/4-Stunde offen hatte. Überrascht haben mich die vielen Katzenarten, die ich in den kleinen Zoo überhaupt nicht erwartet habe: Leopard, Salzkatze, Karakal und Serval.

Ouessant-SchafRG2A9299

Hier das besagte Formosa-MuntjakRG2A9328Tammar-Wallaby
RG2A9335

China-LeopardRG2A9342

SalzkatzeRG2A9350

DiamanttäubchenRG2A9359

ServalRG2A9377

4 Kommentare

  1. natira sagt

    Lese ich aus Deinem Beitrag, dass Du den Zoo noch einmal mit mehr Zeit besuchen wirst?

    • pashieno sagt

      Ehrlich gesagt weiß ich das noch nicht. Vom Chemnitz ist es nicht weit weg (und Chemnitz werde ich sicherlich noch häufiger besuchen), aber die Landstrasse hat mich schon sehr genervt.
      Der Bestand hat mich zwar überrascht, aber dafür würde ich dort hin nicht fahren.

    • pashieno sagt

      In Nürnberg ist der Muntjak-Bock ausgebrochen und macht jetzt den Reichswald unsicher ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »