Allgemein, Zootour
Kommentare 13

Tiergarten Nürnberg XXVI

Bereits vor 2 Wochen war ich mit meiner Familie im Nürnberger Tiergarten. Zum Fotografieren hatte ich nicht viel Lust, aber ein paar Bilder habe ich trotzdem mitgebracht.

Manatihaus:

Türkistangare – leider wegen des beschlagenen Objektiv etwas „benebelt“

Perutäubchen

Weißkopfsaki

Blauer Salon:

Kalifornischer Seelöwe

Großer Tümler

Waldrapp in der begehbaren Vogelvoliere.

Brillenbär

Indischer Löwe

Brillenkaiman im Tropenhaus

Ziesel (?) im Aquapark

Roter Panda

Grevy-Zebras – wo bleibt das Futter?

Die nächsten Zoobeiträge kommen bald, Zoo Augsburg war letzte Woche dran, morgen treffe ich mich mit meiner Kollegin im Nürnberger Tiergarten und Dienstag geht es – wenn das Wetter mitspielt –  in den Leipziger Zoo.

13 Kommentare

    • pashieno sagt

      Ich bin echt froh, dass ich die Vögel mal erwischt habe. Sie kommen nur an diesen Futterplatz, wenn noch nicht so viel los ist, mein Objektiv braucht aber min. 20 Minuten im Winter zu akklimatisieren.

    • pashieno sagt

      Seitdem die Kaimane im Tropenhaus sind, kann man sie wenigstens ganz gut fotografieren. Das alte Nilpferdhaus war zwar von der Atmosphäre viel schöner, dafür auch viel dunkler.

  1. Schöne Foddos hast gemacht, Heike :-D Mama bedankt sich ganz besonders für das Bild vom roten Panda – den findet Mama schon seit langer Zeit richtig toll ;) Schließlich wird er ja auch noch Katzenbär genannt :-D Sie findet ihn total süß :)
    Uns gefallen die Flatterviecher ja viel besser *schmatz*
    Schnurrer Engel und Teufel

    • pashieno sagt

      Die kleinen Pandas mag ich auch unheimlich gerne. Die beiden waren jetzt monatelang nicht zu sehen, da die Brücke über das Gehege renoviert werden musste.

  2. Wundervolle Tierbilder mal wieder. Die Zoofotografie ist echt dein Ding :-)
    Das Perutäubchen kannte ich noch gar nicht. Hübsch ist sie. Favorit ist der Tümmler *schwärm*

    • pashieno sagt

      Ich frage mich gerade, warum ich Dein Kommentar erst jetzt sehe… aber zur Zeit kommt soviel Spam hier im Blog vorbei…

      An dem Tag hatte ich eigentlich überhaupt keine Fotolaune, ich habe auch für meine Verhältnisse kaum Bilder mitgebracht.

      Ich bin ja nicht so ein Delfin-Fan, aber der Blaue Salon in Nürnberg ist richtig klasse.

  3. Stern von Rio sagt

    Hallo Pashieno!

    Bin über Deine Seite gestolpert, als ich nach dem Namen für ein paar Tiere gesucht habe, die ich selbst am Dienstag im Tiergarten fotografiert habe. Leider sind meine Bilder nur halb so gut wie Deine!!!

    Würde mich interessieren, mit welcher Kamera und welchem Objektiv Du so normalerweise im Tiergarten fotografierst. Nehme an, Du nimmst Dir auch viel Zeit, um die Tiere in den besten Positionen zu „erwischen“…

    Bin auf jedenfall ziemlich neidisch (positiv gemeint), da muss ich wohl noch viel üben… oder Du nimmst mich mal auf ne Fototour mit ;o)

    • pashieno sagt

      Danke für das Lob, aber auch ich muss noch sehr viel üben…

      Ich fotografiere mit einer Canon 7D, im Tiergarten habe ich 2 Objektive im Einsatz, das 100m Makro-Objektiv von Canon und seit ein paar Monate das 100-400 L IS auch von Canon.
      Viel Zeit nehme ich mir eigentlich nicht, ich gehöre nicht zu denen, die stundenlang vor dem Gehege warten.

      • Stern von Rio sagt

        Na, bei der Ausrüstung wird mir so einiges klarer ;o) Leider reicht mein Budget nicht dafür aus…
        nehme an, du fotografierst auch mit Stativ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »