Allgemein, Unterwegs
Kommentare 3

Der alte Kanal

So wird bei uns der Ludwig-Donau-Main Kanal bezeichnet (der „Neue Kanal“ ist der Rhein-Main-Donau Kanal, der ebenfalls durch das Gemeindegebiet fließt).

Das erste Bild zeigt den Kanal bei Wendelstein – auf den Eis kann man die Spuren der Schlittschuhläufer erkennen:

Mittags bin ich dann nochmals los – diesmal war der Ausgangspunkt der Brückkanal bei Feucht (Blick von Schleuße 61 auf Schleuße 62):



Treibgut:

3 Kommentare

  1. Sieht hübsch aus. :)
    Da drauf Schlittschuhfahren hätte ich mich nicht getraut. Zum einen, weil keiner da ist um mich zu retten und dann weil ich Bammel hätte, da einzubrechen. Wie issn da die Strömung?

    LG
    Marlene

    • An der Schleuße waren auch keine Schlittschuhfahrer, dagegen im Ort von Wendelstein sehr viele.
      Der Kanal ist nicht sehr tief (1,46m) und an der Stelle kaum eine Strömung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »