Monate: Januar 2012

„Einfach Tierisch 2012“ – Januar – Haustiere: Erasin im Schnee

Ich habe mich diese Woche bei einem weiteren Fotoprojekt angemeldet – „Einfach Tierisch 2012“ von Barbara. Jeden Monat gibt es ein anderes Thema: Januar 2012 Haustiere Februar 2012 Enten März 2012 Affen April 2012 Nutztiere Mai 2012 Raubkatzen Juni 2012 Insekten Juli 2012 Schmetterlinge August 2012 Fische September 2012 Paarhufer Oktober 2012 Vögel November 2012 Dickhäuter Dezember 2012 Tierisch freie Wahl Da ich kein Fan von Archiv-Bildern bin, werde ich versuche jedem Monat ein aktuelles Bild zu bekommen. Es wird vermutlich nicht immer klappen, aber ich werde mein Bestes geben. Der Monat Januar ist ziemlich einfach – Haustiere. Und so zeige ich Euch Erasin, der eigentlich überhaupt keinen Schnee mag

Projekt Rundherum – Januar „zuhause“

Mein erster Beitrag zum Projekt Rundherum von Paleica. Das Thema im Januar war „zuhause“. Ehrlich gesagt habe ich mich damit etwas schwer getan, weder meine Wohnung noch der Garten geben mir genug Fotomaterial. Zum Glück ist de Begriff weit gefasst und so habe ich beschlossen einen Standort zu wählen, der die Orte zeigt, an denen ich schon viele Jahre meines Lebens unterwegs bin. Die Bilder entstanden übrigens, als ich mit Xaver unterwegs war. So richtig zufrieden mit den Bildern bin ich nicht, aber bis zum Monatsende werde ich vermutlich keine besseren liefern können. Links oben ist der Reitstall zu stehen, in dem ich schon seit 25 Jahre reite. Links unten zeigt den Feldweg über den ich als Jugendliche immer zu Pferd gefahren bin. Rechts oben seht Ihr die Gegend in der ich wohne. Umgeben ist Wendelstein vom „Nürnberger Reichswald“, der bei uns hauptsächlich aus Kiefern besteht (Bild Mitte unten). Und zu guter letzt (Rechts unten) noch ein Blick über die Felder – in Richtung Nürnberg, das aber durch die Bäume verdeckt ist.