7 Kommentare

  1. Das ist ja ein Paradies für die kleinen schwarz-gelben Flatterdinger ohne Taille und für das ganze andere Flatterzeug :-)
    LG Engel und Teufel

  2. :)

    Die Beete bzw. wir haben uns nur für eines bei der Terrasse entschieden, sind bei uns noch kahl :roll: … es fehlt auch noch Sand ( der G. hatte zu wenig mitgebracht, da muss er noch einen Anhänger bringen ;) ). Der Rest wird mit Töpfen gestaltet. Und soooo einen Megagarten haben wir auch nicht :mrgreen: Vor einer Woche wurde die Saat für den Rasen gestreut und er wächst *höppel*. Wetter ist hier auch schön wechselhaft ;)

    Der Hain-Salbei und auch die Prachtkerzen gefallen mir, dass werde ich mir mal notieren.

    LG
    Marlene

    • So groß ist der Garten auch nicht. Aber ich wollte nicht mehr soviel Rasen mähen. Ich war früher eine ganze Stunde damit beschäftigt, nun brauche ich 10 Minuten.
      Die Prachtkerzen sind bei mir nur als Lückenfüller da, leider überleben sie bei uns selten den Winter. Von dem Hain-Salbei bin ich auch ganz begeistert.

      Das Wetter ist ideal für den Garten :D

  3. Sehr schön schaut`s aus bei Dir… und ich freue mich auch, wenn es auch bei uns vor dem Haus ein wenig mehr blüht. Wir arbeiten daran, dass zumindest im nächsten Jahr dann alles hübsch bunt erstrahlt.

    Viele liebe Grüße von Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »