Unterwegs
Kommentare 6

Wien Tag 3 – Hofburg und Schloß Belvedere

Am dritten Tage war die Wiener Hofburg „dran:


Meine Freundin wollte in das Sissi-Museum, was eigentlich nicht meine ersten Wahl gewesen wäre, aber umso mehr überrascht war ich. Toll fand ich, dass in dem Eintrittspreis auch ein Audioguide mit dabei war – das machte die Sache natürlich umso besser. Zu dem Sissi-Museum gehört auch die Silberkammer (unvorstellbar die Dekadenz dieser Zeit) und die Kaiserappartments. Alle drei Teile haben mir sehr gut gefallen. Leider durfte man da nicht fotografieren.
Anschließend ging es in die Schatzkammer – und da durfte man fotografieren – wenn auch ohne Blitz.





Und nun zu einen Ausstellungsstück, das schon allein einen Besuch in der Schatzkammer wert ist. Die Reichskrone, deren Geschichte stark mit meiner Geburtststadt Nürnberg, immerhin war sie Jahrhunderte lang dort aufbewahrt, verbunden ist.

Und der Reichsapfel:

Anschließend ging es Richtung Schloß Belvedere (die Gewitterwolken zogen schon auf):

Ein sehr anstregender Tag, aber wir haben viel gesehen (zwischendurch waren wir auch noch auf dem Naschmarkt ;)). Fotos gibt es leider nicht so viele, mir fehlt der Blick für die Gebäude, daran muss ich noch stark üben.

 

6 Kommentare

  1. Dieser Schatz hätte mir auch gefallen! Gratuliere, einmal mehr wunderschöne Eindrücke, die du da mit uns teilst!

  2. Der Blick auf das Schloß ist ja toll – vielleicht weil auch einmal keine weiße Schäfchen-Wolke zu sehen sind. :)

    LG
    Marlene

  3. Na da sind ja – meine Herrschaftsutensilien. Ich hatte sie schon so gesucht. :-) Gut, dass du sie gefunden hast. Hast du sie eingepackt? Dann bitte einmal ans Nussbaumhaus schicken. :lol: Danke!
    LG König Teufel

  4. Liebe Pashieno,
    ich habe schon wieder so viel hier verpasst in der letzten Zeit – irgendwann muss ich das mal wieder hinkriegen, mit einer ordentlichen Blog-Runde ;)
    Deine Wien-Impressionen sind wunderschön und wecken Erinnerungen – ich war vor einigen Jahren auch mal dort und habe eine recht ähnliche Tour gemacht … Das Sisi-Museum haben wir uns auch angeschaut und mich hat es auch schwer begeistert.
    Auch sonst, Wien ist einfach eine Reise wert – es ist so nah und doch so anders … Ich muss mal wieder hin, glaub ich :)
    Liebe Grüsse und Danke fürs Zeigen Deiner schönen Bilder!

    • Das mit den Blogrunden kenne ich ;) – ich habe mit meinen Rss-Reader schon wieder über 200 Einträge.
      Wien ist wirklich wunderschön und irgendwann werde ich sicherlich wieder dort sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »