7 Kommentare

  1. Hübsche Bilder eurer Koppel. Werden Xaver & Friends auch so von den Fliegen gejagt?
    Hast du ihm auf Ferien gegönnt, oder eine Vertretung für dich gefunden? ;-)

    • Und wie :( – Bremsen ohne Ende. Deshalb kann man sie zur Zeit gar nicht mehr auf die Graskoppel stellen. Dafür sie das Gras auf der „normalen“ Koppel.

      Urlaub hatte Xaver nicht, mein Neffe und meine Nichte reiten ihn seit ein paar Wochen mit und haben ihn während der Zeit bewegt.

  2. Ach, Xavi, Du bist so ein Hübscher :)
    Wirklich, ich freue mich über jedes einzelne Xaver-Bild!
    Reagiert er denn auch unruhig auf die Fliegen, wenn Du ihn reitest? Ich bin mal ein Pferd geritten, dass konnte sich auf nichts mehr konzentrieren, wenn Fliegen anwesend waren…
    Das war immer leicht anstrengend für alle Beteiligten und daher ist er – glaub ich – im Hochsommer kaum gegangen.
    Aber ausser dem Fliegenspray kann man wahrscheinlich nicht viel machen, oder?

    • Da die Bremsen bei uns sehr schlimm sind (ringsherum sind lauter Feuchtwiesen) reite ich im Sommer meistens in der Halle (wie auch die meisten anderen im Stall). Daher weiß ich noch nicht, wie er reagiert. Aber angeblich ist das kein Problem (die Kinder waren mit ihm schon im Gelände).

  3. Die Hü-Pferdchen sind wirklich hübsch. Wir haben uns aber sagen lassen, dass die ganz schön groß sind. Wir gucken uns die deshalb lieber nur auf dem Foto an :-)
    LG Engel und Teufel

  4. Irgendwie wirkt Xaver auf den Bildern mittlerweile viel erwachsener. Er hatte so ein Babygesicht, als du ihn bekamst … so mein damaliges Empfinden. Das sieht heute ganz anders aus :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »