Zootour
Kommentare 11

Tierpark Hellabrunn 2011 – I

Gestern stand der Besuch im Tierpark München „Hellabrunn“ auf der Tagesordnung. Das Wetter war einfach nur toll.

Was gefällt mir an München:

Die Lage ist einfach nur schön. In den Isar-Auen gelegen sind prägt das Wasser fast alle Gehege. Die meisten Anlagen sind grosszügig und der Bestand an Tieren läßt sich auch sehen.

Ein roter Flamingo am „Flamingo-Eingang“:

Hühnerfresser im Urwaldhaus:

Schimpansen-Gruppe im Urwaldhaus:

Kattas:

Zum ersten Mal habe ich im Dschungelzelt den Ozelot in voller Größe gesehen. Ein hübsches Tier…

Löwe:

 

Seychellen-Riesenschildkröten:

Auf der Jagd nach den Pfau-Schwanz:

Kleiner Panda:

Mantelpavian:

 

Teil II kommt heute oder morgen – falls mein Computer mitmacht, der in den letzten Tagen etwas streikt.

11 Kommentare

  1. Deine Fotos hinterlassen bei mir richtige Zoo-Lust – wunderschön!

    Und habe ich schon mal erzählt, dass ich Riesenschildkröten einfach liebe? Diese Tiere hinterlassen einfach einen unvergesslichen Eindruck! :)

    • Ich mag sie auch sehr gerne. Man kann sie direkt von einem Café aus bewundern und natürlich habe ich das ausgiebig mit einen Kaffee gemacht :)

  2. Deine Fotos werden von Mal zu Mal beeindruckender liebe Heike – ich bin jedenfalls hin und weg :smile:
    Die Riesenschildkröten finde ich übrigens ebenfalls außerordentlich bezaubernd!

    Bis morgen!

    Alles Liebe
    Anna

    • Danke Anna :D – leider gibt es wieder keinen Schneeleoparden. Ich habe ihn zwar fotografiert, aber er schlief und meine Position war mehr als schlecht…

  3. Ganz tolle Bilder aus München :-)
    Hast du den Ozelot auch fotografieren können ? Ich habe ihn leider noch nie gesehen … außer vielleicht im Fernsehen.

    • Ich hab’s gar nicht versucht. Er war im dunklen Teil des Geheges und ich war froh, ihn überhaupt mal gesehen zu haben. Letztes Mal hatte ich ihn nur erahnen können.

  4. Die Fotos sind fantastisch, kristallklar und scharf.
    Der Knaller ist der Ausdruck des Mantelpavians auf dem letzten Foto:als würde er in Gedanken versunken jemanden beobachten :D

    • Ich glaube er hatte Angst, dass ihm das Fressen wieder abgenommen wird (was dann später tatsächlich so war ;))

  5. Bei den Fotos möchte ich auch am Liebsten direkt in den Zoo fahren.
    Bald eröffnet ja das Gondwanaland und deshalb halte ich mich noch zurück. Jedoch will Jens die erste Zeit nicht mit mir hin (zu voll meint er :roll: ). Mal schauen, vielleicht gehe ich dann alleine mit der Kamera hin ;) (sind ja öfters in LE)
    Werde mir demnächst mal meine Nichte schnappen und hier in einen Vogelpark fahren. Da war ich zuletzt vor 10-15 Jahren :roll: Wird also mal Zeit. Meine Schwägerin meinte, es sei dort nicht so toll, aber davon wollen wir uns selber überzeugen ;)

    Ich finde Kattas ja immer wieder toll. Die haben so etwas keckes frechen an sich. Richtig niedliche Tierchen.
    Tolle Fotos hast du mit gebracht :)

    LG
    Marlene

    • Ich befürchte Jens hat recht… ich werde die ersten Wochen auch nicht hinfahren. Aber im September probieren wir es mal aus :D.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »