Charly, Flora & Fauna, Garten & Pflanzen, Lany, Meine Katzen, Xaver
Kommentare 8

Xaver, Garten und die Charly

Schon ist es Donnerstag und ich habe seit Sonntag keinen Blogeintrag mehr verfasst. Aber ich komme einfach nicht mehr dazu :(.

Seit Beginn der Sommerzeit gehe ich direkt nach der Arbeit zu Xaver. Er entwickelt sich toll und macht viel Spass :D. Heute hatte ich wieder Reitstunde.Es funktioniert ganz gut, die Tiefe ist noch nicht optimal aber sie wird immer besser. Ich war mit ihm auch schon einige Male spazieren und er war absolut brav. Einmal in der Woche reitet ihn jetzt mein Neffe, damit ich wieder etwas mehr Zeit habe.

Die Pflanzen für das zweite Beet habe ich gestern bestellt. Auf dieses bin ich total gespannt, da ich dafür einen eigenen Pflanzplan gemacht habe. Hoffentlich wird  es so wie ich mir es vorgestellt habe. Vor allem auf die Kombination von Purpursonnenhut und Blauer Kugeldistel bin ich schon sehr gespannt. Das ganze Beet soll in den Farben Lila und  Purpur gehalten werden (im Kontrast zu der anderen Seite, in der die gelben und orangen Farbtöne vorherrschen).

Danach steht auch schon die nächste Arbeit in den Startlöchern. Da einige Sträucher in der Hecke entlang des Wegs eingegangen bzw. vor sich her vegetieren, habe ich gestern abend beschlossen, auch diese zu entfernen. Die Hecke ist ca. 12m lang, Flieder, Teuchelsstrauch (falls er erholt) und Zierjohannis können bleiben, die anderen werden ich morgen (falls der Regen nachlässt) anfangen zu entfernen (2 Buchen, 1 Haselnuss, 1 Sommerflieder, 1 Heckenrose, 1 Yasmin(?) , 1 älterer Wurzelstock  und 1 mir unbekannter Strauch). Mir würde da auch der Hibiskus gefallen. Angeblich kommt er auch ganz gut mit Schatten zurecht und ich möchte auf alle Fällen irgendwas blühendes haben. Grüne Hecken hatte ich lange genug. Ich will Farbe!

Die Katzen geniessen die verlängerten Gartenzeiten. Ich hatte auch schon die ersten Probleme sie wieder reinzubekommen. Besonders Lany :lany: liebt es mit mir Fangen zu spielen…

Einige Bilder habe ich auch wieder gemacht, diesmal von Charly :charly::

 

Leider habe ich es in den letzten Tagen auch nicht geschafft andere Blogs zu besuchen. Mein Feedreader quillt langsam über…, aber ich werde es sicher nachholen.

Nächste Woche ist auch wegen der Magnolienblüte mein Besuch in der Wilhelma (Stuttgart) geplant. Hoffentlich spielt das Wetter mit.

8 Kommentare

  1. Ich liebe diesen aufmerksamen Blick mit den gespitzten Ohren! Und es kein Wunder, dass du nicht mehr zum Bloggen kommst, wenn du deine Freizeit so mit anderen Aktivitäten vollstopfst – mach dir nur keinen Stress und genieß die Zeit mit den Tieren und im Garten! :)

    • Ich muss nur noch diesen Monat durchstehen ;). Bis zum Ende möchte ich mit meinen Garten fertig sein und ab Mai reitet auch noch meine Nichte mit (sie hat zur Zeit noch ein Pony 2 Tage die Woche). Dann habe ich den Kleinen nur noch 4 Tage, davon das ganze Wochenende.

      • Okay, das ist ja ein absehbarer Zeitraum. :-) Wir bekommen nächste Woche erst einmal unseren Obstbaum von einem Fachmann beschnitten – und dann darf ich mich wohl wieder auf das sprießende Unkraut stürzen. Kann mir jemand verraten, warum das so viel besser wächst als meine hübschen Frühlingsblumen?

        Die Reitbeteiligung für deinen Xaver ist ja für die Zukunft auch schon toll geplant – und bei den länger werdenden Tagen kannst du bestimmt die Zeit mit ihm genießen. :-)

        Sagte ich schon, dass ich gespannt darauf bin, wie dein Garten im nächsten Jahr erst aussehen wird? :D

  2. Mir geht’s grad ähnlich. Komme zu nix mehr. Umso mehr freue ich mich gerade über Deine schönen Bilder.

    :)

  3. Du hast in der letzten Zeit so oft von deinen Gartenumgestaltungsplänen erzählt, da war doch klar, womit du dich derzeit überwiegend beschäftigst! Trotzdem ist es natürlich superschön von dir zu lesen liebe Heike!! Danke auch für die tollen Fotos von Charly!

    Weiterhin viel Spaß mit Xaver, eurem Garten und den Schnurries.

    Alles Liebe
    Anna

  4. Das mit den farblich getrennten Beeten stelle ich mir wunderbar vor. Wenn das erst einmal alles blüht … du wirst uns sicherlich mit Fotos verwöhnen :smile:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »