Xaver
Kommentare 8

Mampf…

Xaver hat es auf jeden Fall geschmeckt :D. Der „Kleine“ entwickelt sich prächtig. Ich habe auch begonnen mit ihm im Gelände spazieren (= ich laufe neben ihn her ;)) zu gehen. Er macht einen absolut gelassenen Eindruck. Auch das Reiten macht viel Spass. Der Trab wird immer einfacher und das „Vorwärts-Abwärts“ besser. Nur der Galopp ist manchmal etwas schwierig, da er mir doch noch gerne ausfällt.

8 Kommentare

  1. Möhrchen sind was feines :smile:
    Meiner Nichte hatte einmal ein Pferd „ihre“ Möhren stibitzt … was steht sie auch mit solch einem Leckerchen am Zaun :lol:

    LG
    Marlene

  2. Hallo Marlene
    Wie ich mich gefreut habe, dass du was über Xaver geschrieben hast! :) Jetzt fehlen hier nur noch die Symbole fürs Pferd :connor: :charly: :artos:
    Habe gestern auch einen Blog über unser Hobby: Reiten, aufgeschaltet. Schreibe diesen mit einer Freundin und daher ist bei mir Katze und Pferd nicht zusammen.
    Schicke dir liebe, sonnige Abendgrüsse aus der Schweiz.
    Sara

    • Ich bin schon die ganze Zeit am überlegen, wie ich ein Pferd darstellen könnte… bis jetzt hatte ich noch keine Idee.

      Xaver kommt hier immer etwas zu kurz. Aber im Winter kann ich den Foto nur am Wochenende mitnehmen…

  3. Oh, ein Möhrchen … das mag ich auch. Aber kein angekautes bitte :mrgreen:

    Freue mich, dass es mich Xaver so gut klappt … aber was bitte heißt „da er mir doch noch gerne ausfällt“ … ich als Nichtreiterin muss da genauer nachfragen *lach*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »