Flora & Fauna, Garten & Pflanzen
Kommentare 8

Die Arbeit der letzten Woche

Montag begang, wie bereits berichtet, die Gartenarbeiten an der Hecke. Bis Freitag nachmittag hatte ich alle 5 Buchen, die Thuja und die Weide entfernt. Zuerst wollte ich überall Rasen anlegen, aber irgendwie hat mir das dann doch nicht gefallen…

Also ging es Freitag nachmittag nach der Arbeit in eine große Baumschule von der ich 3 Hibiskuspflanzen mit nach Hause nahm. Aus einen Baumarkt holte ich mir dann noch 10 Polsterphlox.

Das Ergebnis:

 

Leider wuchs eine Buche zu nah am Zaun und „verleibte“ sich diesen ein:

Zum Vergleich nochmal das Foto vom Montag:

Jetzt muss nur noch der Rasen nachgesät werden und dann ist dieses Teilstück fertig. Als nächstes sind die restlichen 12m auf dieser Seite des Gartens dran. Aber da werde ich (noch) keine Radikalkur machen, sondern nur die „aufräumen“. Der Efeu wird auf jeden Fall weichen müssen…

8 Kommentare

  1. Boah, da hast Du ja was geleistet. Meinen Respekt hast Du. Bin gespannt, wie das neue Stück aussieht, wenn alles etwas größer geworden ist.
    LG
    Danny mit Lucy

  2. Boaah, da warst Du aber wirklich mega-fleissig und offensichtlich ist an dir eine wahre Hobby-Gärtnerin verloren gegangen. Hut ab!! Das wird bestimmt sehr schön, dauert halt ein Weilchen. ;-)

    Liebe Grüße von Kerstin

    • Irgendwie hat es mich letztes Jahr gepackt. All die Jahre wusste ich nicht so richtig, was ich mit den Garten anfangen soll. Mir hat eigenlich an dem von meinen Vorsitzern angepflanzten nichts gefallen. Langsam habe ich eine Vorstellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »