Charly, Connor
Kommentare 15

Küken…

Heute hatte ich seit längere Zeit wieder Küken aufgetaut:


Vorsicht fliegende Küken!

Leider wollen meine Katzen die Küken nicht mehr fressen. Und nachdem ich mal daran gerochen habe, verstehe ich es auch…. sie riechen doch etwas seltsam. Die ganze Packung ist in der Mülltonne gelandet und die restlichen werden da auch noch landen. Nächstes Mal hole ich sie mir wieder selber vom Lieferanten ab und lasse mir nicht mehr schicken.

15 Kommentare

  1. Die Bilder sind wirklich klasse. Und auch wenn die Küken nicht mehr zum Fressen getaugt haben, so scheinen sie doch für jede Menge Spaß gesorgt zu haben. :)

    • Spass hatten die Katzen auf jeden Fall. Aber es ist echt ärgerlich, dass die Lieferung „Schrott“ war. Sind immerhin 10 kg Kücken gewesen….

  2. Die Fotos sind ja wieder großartig! Nur blöd, dass die ganze Lieferung suspekt gerochen hat, da ist es wohl wirklich besser, wenn du dir das Fleisch in Zukunft wieder selbst ins Haus holst.

    • Einmal und nie wieder… der Hauptgrund, weshalb ich überhaupt liefern habe lasse, ist einen Dauerbaustelle auf den Weg zum Lager. Und das Lager hat nur bis 16 Uhr an einen einzigen Tag in der Woche offen…

      • Argh, so eine blöde Anfahrt und dann noch arbeitnehmerunfreundliche Öffnungszeiten – das ist ja richtig blöd! Aber bei mir ist es mit dem Frischfutter ähnlich. Wenn ich nicht 500g-TK-Beutel haben will, die ich erst auftauen müsste, bevor ich sie neu portionieren kann, dann muss ich Mittwochmorgens um kurz nach zehn im Laden stehen. Nach elf Uhr ist die Auswahl an Frischfleisch schon so eingeschränkt, dass ich kaum über die Woche komme …

        • Zum Glück kann man das Futter bestellen, aber das muss bis Freitag nachmittag bestellt sein, damit ich am Donnerstag abholen kann.

  3. Auf jeden Fall hatten die Katzis Spaß. Das fliegende Küken ist der Hammer … ich habe laut lachen müssen, auch wenn es eigentlich nicht der Situation entspricht :oops:

  4. Endlich Wochendende und Zeit in deinem schönen Blog mit noch schöneren Coonies zu schmökern :connor: :charly: :artos:
    Dein Beitrag mit den fliegenden Küken ist ja super – man sieht die Freude deiner Cats richtig an! Meine müssen sich noch etwas gedulden mit Küken. WIr warten noch auf die Privatlieferung meiner Mutter :razz: Meine Raubkatze Leda kann sie leider nicht mehr selber knacken und ich muss sie zuvor in Stücke teilen. Aber das mach ich gern für meinen Liebling – es ist nämlich ihr absolutes Highlight – Küken
    Viele liebe Grüsse und ein schönes Wochenende. Sara

    • Grundsätzlich können alle 4 die Küken knacken – nur Connor vergisst es manchmal :roll: . Im Sommer wird es auch wieder häufiger welche geben (normalerweise gibt es 2x die Woche Küken, zur Zeit aber nur alle paar Wochen – je nach Wetterlage).
      Wünsche Dir auch ein schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »