Allgemein, Flora & Fauna, Garten & Pflanzen, GsDF
Kommentare 10

GsDF- die Woche ging so schnell vorbei…

Und schon wieder ist es Freitag :D ! Die Woche ging wie im Flug vorbei. Es scheint die Woche der Zerstörungen zu sein – erst ging mein Wohnzimmerfenster kaputt (leider durch meine eigene Schuld, da ich Gartenmöbelkissen zwischen Heizung und Fenster gelagert hatte) und dann fuhr ich heute mit meinen Auto rückwärts gegen einen Pfosten :(. Schlimm ist der Kratzer nicht, aber ziemlich ärgerlich…
Gestern war ich mal wieder im Gartencenter und bin mit neuen Blumen heimgekommen. Eigentlich wollte ich nur für meine Yucca-Palme einen anständigen Blumentopf kaufen. Aber da sah ich die Herbstanemonen und musste natürlich 3 mitnehmen. Dafür mussten andere Pflanzen weichen – war das anstrengend….

Morgen kommt der Apfelbaum aus meinen Vorgarten weg – hoffe ich wenigstens. Geplant ist den ganzen Vorgarten neu zu gestalten. Apfelbaum, Rasen und Hecke müssen weichen. Dafür möchte ich ein Staudenbeet anpflanzen.

Bei der Katzenbande ist eigentlich alles in Ordnung. Sie dürften wieder was Neues testen – Testbericht gibt es die nächsten Tage :)

10 Kommentare

  1. neue Blumen! Oh und ein Apfelbaum soll weg?

    Ich hoffe, daß der Blechschaden schnell behoben und nicht teuer wird…

    Lg Natira

    • Der Apfelbaum ist viel zu groß für einen Vorgarten. Er ist so ausufernd, dass man kaum noch vorbeikommt.

      Es sind nur Kratzer, die ich nicht reparieren lasse.

  2. ja … solche Kratzer habe ich an meinem Auto auch ;) Ich habe mal vor mit der Stoßstange eine paar auf dem Hof gelagerte Steine angefahren, ärgerlich, aber nur Stoßstangenkratzer *mit den Schultern zuckt* An dieser „Ecke“ bin ich viel gelassener geworden :)

  3. Ohje, dass ich ja eine Kaputt-Woche bei dir. Ist zwar immer alles sehr ärgerlich, jedoch denke ich dann immer, kann man alles beheben und solange es allen anderen gut geht, ist es nicht so schlimm ;)
    Wie ist das denn mit dem Fenster passiert. Kann mir das gar nicht vorstellen. Ist die Scheibe geplatzt?

    Vielleicht kannst du die Kratzer am Wagen ja auch weg polieren lassen. Ich habe ür meinen kleinen Wagen zwar einen Frauenpieper :mrgreen: , jedoch verlassen darf ich mich auch nicht darauf :roll:

    Die Farbe deiner neuen Blumen finde ich toll. Für heute hast du dir ja viel vorgenommen und ich hoffe, es läuft alles mit.

    Felix ist schon ganz neugierig, was deine Bande wieder testen darf. :cool:

    Euch ein schönes Wochenende

    LG
    Marlene

    • Ich wusste nicht, dass man zwischen Fenster und Heizung in Sommer wegen dem Wärmeaustausch nichts lagern darf. Und so ging die Scheibe kaputt.

      Ich habe auch einen „Frauenpieper“ aber der Pfosten war zu klein bzw. ich war mir sicher, genügend Platz zu haben. Hat ja auch nur ein bisschen gefehlt.

      Das heutige Hauptziel haben wir erreicht – der Apfelbaum ist weg!
      Und dazu noch eine Weide, eine Buche und drei mir unbekannte Sträucher, die aber schon kaputt waren.
      Jetzt fehlt noch der Flieder und noch ein anderer Strauch und dann bin ich „Heckenlos“! Endlich habe ich sie los! Sie war mir ein Dorn im Auge (sie wurde noch von den Vorbesitzern gepflanzt) und jetzt kann ich mir meinen eigenen Garten gestalten :D.

      Glaube nicht, dass Felix das Testobjekt mag ;)

  4. Na, du hattest ja auch keine besonders gute Woche, können wir beide uns ja zusammentun ;-)
    Und jetzt ist auch schon wieder Montag, wo ist nur das Wochenende geblieben? :roll:
    Die Bilder von den Tigern sind wie immer traumhaft schön! :smile:
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche!
    Sylvia

  5. Gott sei Dank hast du die Kaputtwoche schon hinter dir. Ich hoffe, es ist nichts weiter passiert. Bei uns sind es meist drei Dinge, die hintereinander kaputt gehen … scheint Murphys Gesetz zu sein :roll:

    Blümchen- und Katzenfotos wal wieder top :smile:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »