5 Kommentare

  1. Nicht nur Katzen finden den klasse. Auch ich bin ein großer Fan davon. Nur leider mussten wir unseren jetzt kürzen, weil er wohl die Hitze nicht verkraftet hat. Wir freuen uns dann derweil auf den nächsten Sommer, ich glaube nicht, dass er jetzt nochmal austreibt. Obwohl – wer weiß, wer weiß. ;-)

    Deine Katzensmilies sind übrigens super-putzig. :smile:

    Viele liebe Grüße von Kerstin

    • Ich habe in meinen Garten 3 Sommerflieder und eine Schmetterlings-Phobie ;)

      Eigentlich sind die Sommerflieder doch sehr robust…

      Meinen großen Flieder musste ich wegen Artos im Frühjahr stark kürzen, da die Äste zu dick waren und sein Gewicht ohne Probleme ausgehalten hätten. Der andere Flieder hat leider einen Schattenplatz und ist mehr als kümmerlich (meine Vorbesitzer haben ihn dort gepflanzt). Und dieser wird durch die Thuja-Hecke stark bedrängt, aber bis jetzt blüht er noch schön.

  2. Ich mag ihn auch so …. wegen der Schmetterlinge *ggg*
    Bei uns am Rhein wächst er relativ häufig. Allerdings mitten in brach liegenden Flurstücken, die man nicht betreten darf (Landschaftsschutzgebiet).

  3. *lach* Ja, der Schmetterlingsflieder ;-)
    Möchte nicht wissen, wie meine da abgehen würden.
    Habe auch zwei im Garten ;-)
    Schöne Bilder! :smile:
    LG Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »