Charly, Lesestoff
Kommentare 8

Sonne pur

Ist das herrlich! Strahlend blauer Himmel – was will man mehr!

Spontan sind wir dann bei diesem Wetter mit den Fahrrad nach Nürnberg gefahren zum Einkaufen. Der Weg ging fast nur durch den Wald und ist bis auf die paar hügeligen Stellen (2 Autobahnen und ein Kanal müssen über- bzw. unterfahren werden) sehr angenehm zu fahren. Leider waren viele Leute mit ihren Fahrrädern unterwegs – was ich eigentlich nicht haben kann.

Natürlich konnte ich nicht an den Büchern vorbeikommen und haben mir zwei mitgenommen:

Mein Ziel ist es im meinen Urlaub meine Heimat besser kennenzulernen. Das Buch ist zwar schon ein bißchen älter – aber ich denke die Burgen stehen noch ;) . Jetzt fehlt mir noch ein Reiseführer für Nürnberg…

Das zweite Buch ist:

In dieses Buch hat der Autor die Reise von Charles Darwin „nacherlebt“. Darauf bin ich schon sehr gespannt :) .

Und zum Schluß noch ein Bild von heute früh, da ich gestern kein Bild von Charly bekommen habe:

8 Kommentare

  1. Oh, da bist Du ja heute richtig aktiv gewesen. Respekt – In der Wärme, die hier vorherrschte, hätte ich keine Radtour machen wollen, auch wenn es Fahrtwind gibt :)

    Über das Buch von Neffe hatte ich auch schon mal nachgedacht. Du kannst ja nach der Lektüre mal berichten :)

    Charly ist also eine Tomate *g* Nun, es gibt ja nicht nur rote …

  2. Bei uns in Franken war es nicht so heiß – außerdem ist der Wald (und davon gibt es hier eine Menge) sehr angenehm und kühl.
    Neffe wird als nächstes nach Malfuria kommen… Spätestens in meinen Urlaub!

  3. Ja, auch bei uns war dank Sonne pur auch die Hölle los auf den Straßen … Fahrradfahrer, Fußgänger wohin das Auge blickt *ggg*

    Das ist der Nachteil an schönem Wetter. Das ist man nicht so ungestört wie im Winter :smile:

    Das mit dem „Heimat besser kennenlernen“ finde ich klasse. Man weiß eigentlich immer zu wenig über den Ort in dem man lebt und über seine Umgebung. Dabei gibt es so schöne Fleckchen meist gar nicht weit entfernt. Man muss sie nur kennen. Viel Spaß beim Lesen und Abklappern der Heimat. Bilder davon werden wir ja sicherlich genießen können. O.k. das Darwin-Buch … da sag ich jetzt mal nix. Das wäre mir zu trocken *ggg*

    • Und grade wenn man so eine tolle Altstadt in Nürnberg hat :) Ich habe mir gerade bei Amazon auch das Buch „Nürnberg: Die historische Altstadt“ gekauft.

      Die Evolution ist mein Steckenpferd – sie hat mich schon immer interessiert (eigentlich wollte ich auch Biologe werden).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »