Stöckchen
Kommentare 7

Stöckchen: Warum bloggst Du?

Taytom hat mich mit Stöckchen beworfen! Und zwar zum Thema Warum bloggst Du?

1.Seit wann bloggst du und warum hast du damit begonnen?
Der Blog existiert erst seit Oktober 2009. Angefangen hat das Ganze im April/Mai. Ich hatte erst vor kurzem Charly und Connor bekommen und machte natürlich viele Bilder. Und so kam es, dass ich eine Homepage erstellt habe (ich wollte doch der „Welt“ meinen ganzen Stolz zeigen!). Von Blogs wusste ich zu dieser Zeit noch nichts. Im Juli wurde dann Mrs.Steph durch einen Forumbeitrag auf mich aufmerksam. Bei ihr wohnt Asgard, der Bruder von Artos. So erlebte ich zum ersten Mal die Welt der Blogs. Und sie gefiel mir… Dennoch brauchte ich noch ein paar Monate bis ich auf WordPress aufmerksam wurde.

2.Hat sich dein Blog im Laufe der Zeit durch äußere Einflüsse (Suchmaschinenanfragen, Kommentare, …) in eine andere Richtung entwickelt? Im Klartext: Passt du dich deinen Lesern an oder schreibst du nach wie vor das, worauf du Lust hast?
Dazu existiert der Blog noch zu kurz, um sich stark in irgendeine andere Richtung zu entwickeln. Geändert hat sich bis jetzt eigentlich nur, dass ich viel mehr Bilder meiner Katzen veröffentliche. Und natürlich freut man sich über jeden Kommentar :-D !
Aber hauptsächlich schreibe ich über das was ich Lust habe…

3.Solltest du nur für dich bloggen, warum wählst du dann das Internet als Medium und kein “normales” Tagebuch? Wäre das nicht besser geeignet?
Ich blogge ja nicht nur für mich… und Tagebuch führen ist nichts für mich ;-)

4.Was tust du, um deine Leser langfristig bei der Stange zu halten? Hast du schon einmal Gewinnspiele ausgelobt? Falls ja, wie hast du diese finanziert?
Ich versuche möglichst viel zu bloggen ;-). Ein Gewinnspiel habe ich auch noch nicht veranstaltet…


5.Welche Tipps kannst du Blogneulingen ans Herz legen, um langfristig gelesen zu werden? Was ist in deinen Augen für einen Blog eher nachteilig?

Nachdem ich mich selber als Blogneuling bezeichne würde (den Blog habe ich erst 3 Monate!) und noch keine große Leserschaft habe, kann ich da kaum Ratschläge geben…

Ich werfe das Stöckchen weiter an Kathrin und Steffi! Ich hoffe, Ihr wurdet damit noch nicht beworfen! Wer will, kann es auch aufheben (über einen Kommentar oder Trackback würde ich mich freuen) :-)

7 Kommentare

  1. huhu Ihr Süßen,

    ich werde dieses Stöckchen DIESMAL NICHT AUFHEBEN.

    Den der Blog besteht erst seit ein par Tagen.

    Aber einen Blog habe ich erstellt :

    Weil ich nicht mehr soviel an meiner HP arbeite

    Und es deshalb nicht oft Neue News gibt

    Aber doch öfters Neues bei uns gibt, was unsere Webfreunde doch interessiert,

    denn wir kennen uns schon viele viele Jahre

    Durch Glück und Trauer sind wir gemeinsam gegangen.

    Also seid uns bitte nicht böse.

    LG

    Kathrin and TinkaCats and Estelle

  2. Interessant zu lesen :)
    Wie gut das du Mrs. Steph getroffen hast, denn ansonsten hätten wir dich und deinen tolle Bande gar nicht kennen gelernt. Deine Bande ist einfach süß und ich schaue gerne die Bilder an.

    LG
    Marlene

    PS:
    wollte ich schon mal schreiben, bin aber dann darüber weggekommen. Interessantes Motiv hast du dir für zwölf2010 ausgesucht :)

    • Vielen Dank Marlene. Ich hoffe, ich werde noch eine Menge Bilder machen können :-).

      Und zum zwölf2010 – ich hoffe die Mauer lässt mich nicht in Stich… und vielleicht liegt bei uns in Februar Schnee, dann habe ich wenigstens auch ein Schneebild (warum habe ich nicht einen Tag gewartet)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »