Connor, Meine Katzen
Kommentare 2

Meine Katzen und das liebe Katzenstreu

In den letzten Wochen und Monaten habe ich die verschiedensten Katzenstreu’s ausprobiert, immer nach der Suche nach dem optimalen Streu für mich und meine Katzenbande. Gewechselt habe ich schon früher ab und zu das Katzenstreu , aber der richtige Auslöser war der Testbericht beim Blog von Mrs. Steph Stephness – Die Katzenmafia schlägt zurück zu den Streu Golden Pine. Ich war ziemlich neugierig auf dieses Streu und habe mir gleich 2 Säcke bei Sandra’s Tieroase bestellt und habe gleich das Lieblingsklo (das XXL-Modell von Europet ohne Haube) meiner Süßen bestückt.
Leider habe ich die Rechnung ohne meine Katzen gemacht… Charly und Connor haben das Streu komplett verweigert, für B’Elanna war es ein Spielplatz :eek:- nur Artos hat es als „sein“ Privatklo verwendet ;-). Mir persönlich ist der Piniengeruch zu stark…

Aber ich wollte trotzdem auf ein Streu aus einen nachwachsende Rohstoff umstellen.
Zum einen wegen der Umwelt und zu anderen wollte ich mich nicht immer zu Tode schleppen… Und so habe ich GreenCat gekauft. Vor einem Jahr hatte ich es schon einmal ausprobiert, Artos und Elli haben es auch gut angenommen – nur haben die beiden es auch ziemlich gut in der Wohnung verteilt – aber da stand das Klo noch woanders.
Diesmal wurde ich aber richtig überrascht, nicht nur, dass es überhaupt nicht angenommen wurde – nein – Connor hat einen gewisse Leidenschaft dafür entdeckt :shock:. Und zwar hat er es zum Fressen gerne – so gerne, dass er die geschlossene Packung auf riss, um an den Inhalt zu kommen – von der Sauerei, die er dabei machte gar nicht zu reden :evil:! Somit ist dieses Katzenstreu für mich auch keinen Alternative – wäre auch zu schön gewesen!

Nach diesen Erfahrungen werde ich wohl wieder auf mein „altes“ Extreme Classic Odour Lock wechseln. Mit diesen war ich eigentlich immer zufrieden – sowohl vom Geruch (kein Babypuderduft :-D), Verbrauch und Akzeptanz – leider bekommt man es nicht überall :-(. Und bei Zooplus muss man immer zwei Stück nehmen – somit muss ich dann 30 kg durch die Gegend wuchten!

2 Kommentare

  1. Hmm das ist ja doof :( meine lieben es aber so verschieden sind Katzen *g* ich hätte dir jetzt gesagt du sollst mal Cats Best Öko Plus ausprobieren aber das hat in etwa die gleiche Konsistenz wie GreenCat also glaube ich nicht dass sie das dann annehmen :(

  2. Ich finde das auch ziemlich blöd, vor allem wer denkt, dass Connor das Streu frisst? Der Kater ist einfach nicht normal (aber dafür liebe ich ihn)… Trotzdem werde ich nicht aufgeben und immer mal wieder in den Klos das Streu mischen. Mal schaun wer den längeren Atem hat…
    Charly und Connor kennen halt nur Ultraklumpstreu (die mögen auch kein grobes Klumpstreu) – bei Artos habe ich damals mehr gewechselt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D :( 8-) :girl: :-? :hach: :cry: :-x :-o :motz: :roll: :lol: :artos: :charly: :connor: :lany: :erasin: more »